Städtebauliche Denkmalpflege

Denkmalpflegeplan Stadt Mülheim an der Ruhr | Denkmalpflegeplan Altstadt Arnsberg | Fibel historische Entwicklung Westentorallee Dortmund | Bauhistorische Untersuchung und Denkmalwertanalyse Dichterviertel in Duisburg | Erhaltungskonzept Siedlung Hammerschanze, Viersen |  Katalog zur denkmalgerechten Bewirtschaftung der Gartenstadt Margarethenhöhe, Essen | Gestaltungs- und Leitlinien Baudenkmale LVR-Kliniken in Süchteln | Stadtbildanalyse Innenstadt Düren |  Moderationsverfahren Vorplatzgestaltung Minoritenkloster Ratingen | Erstellung historisches Kataster für das Stadtgebiet Duisburg, als GIS-Begleitplan zum Flächennutzungsplan | Gestaltungs- und Modernisierungshandbuch Innenstadt Rheydt: Bauten des Wiederaufbaus | Parkierungskonzept für die denkmalgeschützte Siedlung Bissingheim, Duisburg |  Dokumentation Stadtquartier Bruckhausen | Handlungsempfehlungen und Gestaltungsleitlinien Südliche Innenstadt Viersen | Nutzungskonzept Denkmalensemble Campus Fichtenhain, Krefeld | Denkmalpflegeplan und Leuchtturmprojekte Altstadt Dülken | ‎ Gestaltungsfibeln für denkmalgeschützte Siedlungen

Denkmalpflegeplan Alt-Arnsberg

Projektlaufzeit: 2016-2017 Auftraggeber: Stadt Arnsberg Kooperation: Christine Steiner (Layout) Die westfälische Stadt Arnsberg blickt auf eine lange Historie als kurkölnischer und preußischer Verwaltungssitz zurück. Unterhalb der Schlossruine erstreckt sich die historische Altstadt, die von einer Ruhrschleife umflossen und durch eine mittelalterliche Ober- und Unterstadt, eine […]

Vorplatz Minoritenkloster

Projektlaufzeit: 2016-17 Auftraggeber: Stadt Ratingen Kooperation: / Das Minoritenkloster wurde Mitte des 17. Jhs. an zentraler Stelle in Ratingen erbaut und wurde im 19. Jh. (in der Tradition des klösterlichen Schulbetriebs) zur kommunalen Schule, später zu einem Verwaltungsgebäude der Stadt Ratingen mit Volkshochschule, Kino und […]

Bewirtschaftungskatalog Margarethenhöhe

Projektjahr: 2013-2016 Auftraggeber: Margarethe Krupp-Stiftung für Wohnungsfürsorge Kooperation: Sandra Schürmann Die Gartenstadt Margarethenhöhe gehört zu den prominenten städtebaulichen Reformvorhaben des frühen 20. Jhs. Gestiftet von der Unternehmerin Margarethe Krupp anlässlich der Hochzeit der Unternehmenserbin Bertha, trugen die als autonome Stadt angelegte Margarethenhöhe und die die […]

Handbuch Innenstadt Rheydt

Projektjahr: 2012-2014 Auftraggeber: Stadt Mönchengladbach Kooperation: – Die Innenstadt des heute zu Mönchengladbach gehörenden Rheydt wurde im Zweiten Weltkrieg stark zerstört. Damals noch eigenständige Stadt, wurde bereits frühzeitig für die damalige Innenstadt ein gestalterisch wegweisender Wiederaufbau unter der Federführung des Architekten und Stadtplaners Alfons Leitl […]

Dokumentation Bruckhausen

Projektjahr: 2009-2010 Auftraggeber: Stadt Duisburg Kooperation: Christine Steiner, Fotografie Der Duisburger Stadtteil Bruckhausen entstand ab dem späten 19. Jh. parallel mit den Werksanlagen der damaligen Gewerkschaft Deutscher Kaiser aus einer kleinen Bauernschaft. Bis heute prägt die Nachbarschaft zu montanindustriellen Anlagen dieses Quartier, das zuletzt durch […]

Gestaltungsfibeln

Projektjahr: Seit 2005 Auftraggeber: Stadt Duisburg, Stadt Moers, private Liegenschaftseigentümer Kooperation: / Das Ruhrgebiet ist historisch durch eine rasante Transformation von einer agrarisch geprägten Kulturlandschaft mit wenige Städten zu einer industriell geprägten Stadtlandschaft gekennzeichnet. An dieser Entwicklung haben die Siedlungen, insbesondere die Werkssiedlungen der hier […]